13. Juli 2022

Sommerrollen

Verwandele die Umami Flip Bowl in leckere Sommerrollen. Perfekt für warme Tage und garantiert ein Hingucker beim nächsten Dinner mit Freunden. 

Sommerrollen
Die Zutaten für den Salat: 
Every. Umami Flip Bowl, 1 Mango, 1 Avocado, 1/4 Rotkohl, 1/2 Gurke, 200 g Tofu oder Tempeh, 1/2 Bund Koriander,  runde Reispapierblätter
Für die Sauce:
4 EL Erdnussmus, Saft von 1/2 Limette, 2 EL Sojasauce, 1 kleines Stück Ingwer

 

Die Umami Flip Bowl in der Pfanne zubereiten. Mango und Avocado schälen. Zusammen mit Rotkohl und Gurke in Scheiben schneiden. Den Koriander waschen und die Blätter abzupfen. Den Tofu oder Tempeh in Streifen schneiden und mit 1 EL Öl in einer Pfanne anbraten. Am Ende mit 1 EL Sojasauce ablöschen. Alle Zutaten in Schalen aufteilen.

 

 

 

Für die Erdnusssauce den Ingwer schälen und fein hacken. Das Erdnussmus in eine Schale geben so viel heißes Wasser hinzugeben, bis es cremig flüssig ist. Sojasauce und Ingwer dazu heben und gut vermengen. Mit frischem Limettensaft abschmecken.

  

 

 

Die Reispapierblätter für 10 Sekunden in heißes Wasser halten und auf einen Teller geben. Nach Belieben mit allen Zutaten und der Umami Flip Bowl füllen. Zum Rollen das Reispapierblatt vorsichtig von unten einschlagen und anschließend von einer Seite aufrollen. Frisch genießen! 

 

 

Entdecke weitere spannende Themen im Every. Magazin:

Für mehr Foodie und Wellness-Content folge uns auf Instagram! Und wenn Du mehr behind-the-scenes Content und mit uns Rezepte entwickeln willst, dann werde Mitglied bei der Every. Community.