Zucchini

Der italienische Liebling

ZUCCHINI

Intro

Zucchini hat einen milden, angenehmen Geschmack und ist daher unglaublich vielseitig. Sie ist eine beliebte Zutat in den Küchen der ganzen Welt. Die Zucchiniblüte ist ebenfalls essbar und eine beliebte Delikatesse in Restaurants.

zucchini

Was ist Zucchini?

Zucchini, auch bekannt als Courgette, ist ein Gartenkürbis und gehört somit zur Familie der Kürbisgewächse. Zucchini können bis zu 1 Meter lang werden, werden aber in der Regel zwischen 15-25 cm geerntet.

zucchini

Woher kommt Zucchini?

Die Zucchini wurde im 16. Jahrhundert in Amerika entdeckt, aber in der Form, wie wir sie heute kennen, wurde sie erst im 19. Jahrhundert eingeführt. Sie wurde in Italien populär, wo der Name Zucchini im Grunde genommen kleiner Kürbis bedeutet.

Welche Arten/Sorten gibt es?

Es gibt eine Vielzahl von Zucchinis in verschiedenen Größen und Farben. Am bekanntesten sind Zucchini in allen Grüntönen, während goldene Zucchini typischerweise in goldenen, gelben oder orangefarbenen Tönen zu finden sind.

Hier ein Überblick von den verschiedenen Zucchinisorten:

Grüne Zucchini

Sie zeichnen sich durch ihre tiefgrüne Farbe aus und sind am weitesten verbreitet. Grüne Zucchini werden oft in einer kleinen Größe (etwa 10 cm) geerntet, um ihren knackigen Geschmack zu erhalten.

Gelbe Zucchini

Sie sind der grünen Zucchini in Geschmack und Konsistenz sehr ähnlich, aber die gelbe Zucchini besticht durch ihre kräftige Farbe und milden Geschmack.

Grün-weiße Zucchini

Heller in der Farbe und mit nussigem, süßem Geschmack. Sie ist weniger schlank und rund als die anderen Zucchini und wird in der Regel etwa 10 cm lang.

Wann hat es Saison?

Juli und August ist Zucchinizeit und wann die meisten Zucchinis geerntet werden.

Unsere Tipps, wie Du Zucchini genießen kannst:

Zucchini ist extrem beliebt dadurch, dass es so vielseitig ist. Ob Salat, Auflauf, Pasta bis hin zu Dessert – Zucchini passt eigentlich überall dazu. Von Zucchini-Brot bis zu Zoodles, aus Zucchinis kann man viel zaubern. Zucchini kann man roh, gedünstet, geschmort, gegrillt oder gebraten essen. Man kann sie auch toll mit anderen Zutaten stopfen.

Nährwerte von Zucchini pro 100g:

Durchschnittliche Nährwerte je 100g
Kalorien 19
Fett 0.4g
Kohlenhydrate 3.1g
Ballaststoffe 1g
Zucker 2.5g
Eiweiß 1.5g

In Zucchini enthaltene Nährstoffe:

Vitamine:

Vitamin C

Mineralstoffe:

Mangan, Kalium und Magnesium

Every. Produkte mit Zucchini:

MEHR ENTDECKEN

Spare 20% auf Deine erste Bestellung und je 10% auf die nächsten zwei!


Melde Dich für unseren Newsletter an und erfahre als Erstes von neuen Produkten und spannenden Aktionen.

Keine Sorge, auch wir hassen Spam. Deine Daten sind sicher.